Streuobstzentrum

12.09.2019

OGV Wißgoldingen von kommenden Donnerstag bis Sonntag im Streuobstzentrum

Streuobstzentrum

Wissen vermitteln - Begeisterung wecken- Kulturlandschaft bewahren

Der Obst- und Gartenbauverein Wißgoldingen präsentiert vom 12.-15.09.2019 im

CompetenzCentrum für Obst & Garten (CCOG) im Himmelsgarten bei Wetzgaualles rund ums Thema Streuobstpädagogik, jeweils von 13:00 - 17:00 Uhr.Unter dem Motto "Die Streuobstwiese - Unser Klassenzimmer im Grünen"

 

Im Rahmen der Streuobstpädagogik lernen insb. Grundschulkindern im laufe eines Schuljahres zu allen Jahreszeiten das wertvolle Ökosystems der Streuobstwiese kennen.

Im Winter werden Bäume gepflanzt und geschnitten und Tierspuren ergründet. Im Frühjahr und Sommer gibt es am meisten zu tun: Nisthilfen werden gebaut und angebracht, essbare Wiesenkräuter und -blumen bestimmt und mit Quark, Butter oder als Salat verzehrt, Insekten beobachtet, Obstsorten bestimmt sowie Heu und Reisig gemacht. Nach alle der Arbeit ist im Spätsommer und im Herbst die Ernte: Äpfel und Birnen werden zu Saft gepresst, und in Backhäusern mit dem getrockneten Ästen und Zweigen Feuer entfacht, um Hefezöpfe zu backen.

Kinder begreifen das wertvolle Ökosystem mit allen Sinnen.

„Wichtig ist, dass die Kinder im Grünen Klassenzimmer die Natur mit allen Sinnen begreifen: mit den Augen und den Ohren, tastend, schmeckend und riechend“, sagt Beate Holderied, die Mitbegründerin der Streuobstpädagogik und mittlerweile die Streuobstbeauftragte des BUND-Landesverbands Baden-Württemberg ist. „Den Kindern wird dabei nichts serviert, sondern sie lernen die wertvollen Ökosysteme selbst kennen“, sagt sie.

Das Projekt erhielt 2019 erneut die Auszeichnung als Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt.

Im Rahmen der Remstalgartenschau möchten wir alle Interessierten recht herzlich einladen, insbesondere Kinder können an mehreren Mitmachstationen tatkräftig Hand anlegen (Bastelaktionen, Namensschild mit dem „Brenn-Peter“gestalten, Apfelsaft pressen, uvm.) oder aber einfach der ein oder andern Geschichte zuhören. Für alle anderen Interessierten: Jugendgruppenleiter, Lehrer, Erzieher, … steht unsere Streuobstpädagogin Daniela Eisele an allen Tagen mit Rat und Tat zur Seite.

Für das leibliche Wohl bietet der Obst- und Gartenbauverein WißgoldingenKaffee und hausgemachte Kuchen an.